Malaysia - Reiseinformationen

Malaysia unterteilt sich in Westmalaysia (Malaiische Halbinsel) und Ostmalaysia (Borneo) mit den Bundesstaaten Sarawak und Sabah. Malaysia ist im Grundsatz eine parlamentarische Demokratie britischer Prägung. Islam ist Staatsreligion. Rund 60% der Malaysier sind Sunni-Moslems.

Klima

Feuchtheißes Tropenklima mit Nordost- und Südwestmonsun, aber ohne deutliche jahreszeitliche Schwankungen. Tagestemperaturen von max. 35° und min. 21° und hohe Luftfeuchtigkeit. Die Nächte können relativ kühl werden. Angenehme Wassertemperaturen von 26°C. Im Frühjahr und im Herbst ist die beste Zeit zum Tauchen.

Zeitverschiebung

MEZ + 6 Stunden

Medizinische Hinweise

Für Malaysia sind grundsätzlich keine Impfungen vorgeschrieben. Vergessen Sie aber bitte nicht den Standardimpfschutz wie Tetanus, Polio und Hepatitis A und B. Der Gesundheitsdienst ist allgemein befriedigend mit im Ausland ausgebildeten Fachärzten. Ein ausreichender Krankenversicherungsschutz und eine zuverlässige Reiserückholversicherung sind dringend empfohlen. Eine individuelle Reiseapotheke sollte mitgenommen und unterwegs vor den Temperaturen entsprechend geschützt werden (Kühlkette?). Individuelle Beratung durch einen Tropenarzt bzw. Reisemediziner ist sinnvoll.

Sprache

Malaiisch ("Bahasa Malaysia") als Amtssprache; Englisch ist weit verbreitet.

Währung/Devisen

Ringgit (MR). Jahresdurchschnittskurs 2016: 1 Euro = 4,58 RM

Ankunft/Transfer

Unsere örtliche Agentur oder Mitarbeiter des gebuchten Hotels sorgen für Ihren Transfer.

Gut zu Wissen

Tabus:
- Beim Besuch von heiligen Stätten ist auf angemessene Bekleidung zu achten. Schuhe müssen ausgezogen werden.
- Sommerliche Kleidung sollte nicht zu eng oder zu freizügig sein.
- Hüllenloses Baden ist strengstens verboten.
- Nur mit der rechten Hand essen, etwas überreichen oder anfassen, denn die Linke gilt als unrein.
Trinkgeld:
Ist nicht üblich, da Restaurants und Hotels schon eine 10-prozentige Service Charge in Rechnung stellen. Bei außergewöhnlich gutem Service solte jedoch Trinkgeld gegeben werden.