Nördlich von Neuseeland liegen mitten im blauen Pazifik die traumhaften Fiji Inseln. Nur etwa ein Drittel der 332 Inseln ist bewohnt. Von seichten Lagunen bis zu steil abfallenden Überhängen ist hier alles geboten.

Tauchkreuzfahrten Fiji



-   -  


Fiji

Fiji besteht aus über 300 Inseln, welche gigantische Tauchspots bieten. Die M/V Fiji Aggressor startet ab/an Suva. Von hier aus steuert das Schiff atemberaubende Tauchplätze an wie Wakaya, Koro und Namenalala. Diese Spots bieten Steilwände, farbenprächtige Korallengärten und großen Fischreichtum. Ob Mantas, Schildkröten, Haie oder Seepferdchen – dies lässt ein jedes Taucherherz höher schlagen.

Tauchgebiete: Gau Island (Koro Gardens, Shark Fin Point), Makongi Island (Coral Gardens, Makongi Channel, Rustic Arch, White Rock), Namena (Chimneys, Magic Mound, North Save-a-Tack), Wakaya Island (Gem Stone, Golden Rock, Sand Point, Wakaya Pass), Kadavu Islands (Kadavu, Broken Stone, Eagle Rock, Naiqoro Passage, Pacific Voyager Wreck, Seafan Alley, Yellow Wall)

Fiji : Schiffe

Fiji : Einreisebestimmungen & Länderinformationen