Grand Sea Serpent
Schlürfen Sie die Sterne vom Firmament! Fleißige Schiffsbauer werkelten mehrjährig, die Taufe schließlich im April 2005, das Ergebnis beeindruckend: 41m lang, 8m breit, ausreichend Platz für maximal 24 Personen. Jeder findet hier sein Refugium, wenn er denn möchte.

MY Grand Sea Serpent
MY Grand Sea Serpent in voller Pracht

Anreise und Lage: Zielflughafen ist Hurghada oder Marsa Alam (HRG oder RMF), welche von verschiedenen Airlines angeflogen werden. Heimathafen des Schiffes ist Port Ghaleb, zehn Autominuten vom Flughafen Marsa Alam entfernt. Der Transfer vom Flughafen Hurghada dauert etwa 2,5 Stunden.

Klima und beste Reisezeiten: In Ägypten herrscht trockenes Wüstenklima, es fällt kaum Regen. Die sehr trockene Luft und ein fast immer wehender Wind machen die hohen Temperaturen erträglich. Ägypten ist ganzjährig zu bereisen, die Sommer (Juli, August) sind sehr heiß, im Winter (Januar, Februar) kann es nachts kalt werden.

Ausstattung: Baujahr 2005, 41m lang, 8m breit, 24 Personen maximal in zwölf Doppelkabinen (zehn Kabinen mit einzelnen Betten, zwei Suiten mit Doppelbetten) mit Massageduschen, WC, Klimaanlage und Kühlschrank. Klimatisierter, großräumiger Salon mit Sitzgruppen, TV, DVD, Video, CD. Zwei Sonnendecks, teilweise beschattet, ein riesiges Tauchdeck, Kabinendeck. Moderne Sicherheitseinrichtungen. Zwei 720 PS Caterpillar, drei leise Generatoren, zwei Entsalzungsanlagen.

Nur hochwertiges Holz ließ der Bauherr zu. Die Einrichtung im Stil der viktorianischen Bauweise und der Kronleuchter aus Kristallglas erinnern sehr an eine Yacht eines Gentlemans aus dem 19. Jahrhundert. Diese Eigenschaften kontrahieren mit dem modernen Komfort der 12 Doppelkabinen. Die Außendecks sind aufwendig und makellos aus Teak Holz verarbeitet. Breite Sonnendecks mit Schattenplätzen genug dienen der Entspannung, der Tauchspaß beginnt schon auf dem Achterdeck, auf dem alles Tauchequipment übersichtlich und sicher bereit steht für den Sprung ins makellose Blau des Roten Meeres. Zwei leistungsstarke Motoren und der schlanke Schiffsrumpf ermöglichen schnelle Fahrten in den Marine Parks, oftmals auch nachts.

Zum Wohl!
 
Salon
 

Fazit: Ein spektakuläres Luxus-Safariboot.

Tauchen: Drei Kompressoren, Nitrox Membrananlage, beste Vorrichtungen zum technischen Tauchen, 12 l Aluflaschen (DIN/INT), zwei Zodiacs. Leihausrüstungen sind auf Anfrage und gegen Gebühr buchbar.

Tauchdeck der Grand Sea Serpent

Im Preis inbegriffen: Transfers ab/an Flughafen, Unterbringung in halber Doppelkabine, (abhängig vom Belegungsplan des Bootes letzte Nacht an Bord oder im 4-Sterne Hotel), Vollpension, Tee, Kaffee, Mineralwasser, Softdrinks; 3-4 Tauchgänge täglich (2-3 Tauchgänge am letzten Tag, kein Tauchen am An- und Abreisetag), Tauchguide, Flaschen und Blei. Nitrox kostenlos.

Nicht im Preis inbegriffen: Internationale Flüge, bei Abfahrt Port Ghalib € 30 Hafengebühren, "Route Supplement" (Visum, Gebühren und Zuschläge: Nord-/Südtouren/St.John's 130 €, Brothers 160 €, alle anderen Touren 190 €), Aufpreis für 15 Liter-Flasche € 35 pro Woche, alkoholische Getränke, Trinkgelder (empfohlen sind zwischen € 35-50 pro Person).

Gruppenkonditionen können jederzeit gerne bei uns angefragt werden.

 

Aufpreis für eine Einzelkabine: 100 %

Mindestteilnehmer: 14 Personen

Ägypten - Schiff - Grand Sea Serpent



-   -