The Oasis - Marsa Alam
Ein kleines Wohlfühlhotel unter deutscher Leitung für Taucher und Ruhesuchende.

Bungalow Oasis
Das 'Oasis'
Doppelbungalow


Anreise und Lage:
Zielflughafen ist Hurghada oder Marsa Alam (HRG oder RMF), welche von verschiedenen Airlines angeflogen werden. Nur etwa 20 Minuten vom Flughafen Marsa Alam entfernt befindet sich das “The Oasis“. Die Fahrt von Hurghada dauert etwa 3 Stunden.

Klima und beste Reisezeiten: In Ägypten herrscht trockenes Wüstenklima, es fällt kaum Regen. Die sehr trockene Luft und ein fast immer wehender Wind machen die hohen Temperaturen erträglich. Ägypten ist ganzjährig zu bereisen, die Sommer (Juli, August) sind sehr heiß, im Winter (Januar, Februar) kann es nachts kalt werden.

“The Oasis“ besteht aus insgesamt 49 geräumigen und individuell gestalteten Chalets. Diese umgeben, wie ein kleines Dorf mit viele Gassen und verwinkelten Treppen, das Haupthaus. Darin befinden sich eine Rezeption mit Mietsafes, Restaurant sowie eine Beduinen-Beachbar mit Barbecueplatz am Strand und einen kleinen Bazar. Der große Süßwasserpool im Außenbereich bietet einen herrlichen und unvergesslichen Blick über das Rote Meer. Liegen und Sonnenschirme an Pool und Strand sind inklusive.

Wunderbare Zimmer (Chalet No. 26)
Herrliches Chalet (No. 7)
Am Pool


Unterkunft
: Die Zimmer sind sehr geschmackvoll und individuell eingerichtet. Die Standard Chalets sind ausgestattet mit Dusche/WC, Minibar (gegen Gebühr), Ventilator und Klimaanlage, sowie Terrasse mit Meerblick. Bei gleicher Ausstattung wie die Stanard Chalets sind die Deluxe Chalets geräumiger und hochwertiger möbliert.

Badezimmer
Chalet No. 12
Chalet No. 16

Verpflegung: Halbpension. Reichhaltiges Buffet am Morgen und am Abend. Zusätzlich bietet das Restaurant noch á-la-carte-Gerichte an.

Restaurant des Oasis
Freiluftrestaurant

The Oasis Diving Center“ ist ein Gemeinschaftsprojekt von Werner Lau und den Sinai Divers. Aufgrund der Zusammenarbeit dieser beiden renommierten und professionellen Tauchbasen wird Ihnen ein Höchstmaß an guten Service und Tauchspaß geboten.

Tauchbasis
Bei 'Drei' geht's los!
Steg zum Hausriff


Die Gegend um Marsa Alam zählt zu den schönsten Tauchrevieren der Welt. Hier gibt es für jeden etwas: flache Tauchgänge vom Strand aus, mit dem Auto zu den abgelegenen Buchten oder mit dem Boot zu einem der legendären Riffe wie Elphinstone, Abu Dabbab und Samadaj Reef (Dolphin House). Direkt vor der Tauchschule befindet sich ein wunderschönes Hausriff (Saumriff). Getaucht wird vom Steg aus, welcher bis über die Kante des Riffes hinausgeht. Das Riff fällt zunächst leicht ab und stürzt dann steil ins blaue Meer hinab – eignet so also ideal für Strandtauchgänge, Nachttauchgänge und auch Freiwassertauchgänge für die Ausbildung.

Tauchpakete und Hotelangebote hier anfragen: info@slow-dive.de!