Ari Atoll

Das Ari- oder Alif- / Alifu - Atoll, ist mit 89 Kilometern in der Länge und 30 Kilometern in der Breite der zweitgrößte Atoll - Ring der Malediven. Gegliedert in einen nördlichen und in einen südlichen Teil besteht das Atoll aus mehr als 100 Inseln. Davon sind 18 bewohnt, auf 29 entstanden Touristenresorts. Viele Inseln bieten das Bild einer gepflegten Parkanlage mit befestigten Wegen und geplanter Landschaft, die Ursprünglichkeit blieb dabei oftmals auf der Strecke. Der Komfort der Anlagen ist dafür hoch, die Preise für maledivische Verhältnisse moderat. Verwaltungstechnisch gehört zum Ari - Atoll das nordöstlich gelegene Rasdhoo - Atoll