M/Y Voyager
Die M/Y Voyager bringt Sie zu den schönsten Tauchspots des Sudans. Profitieren Sie von der Unberührtheit der Unterwasserwelt und erleben Sie das "Ägypten vor 20 Jahren".

M/Y Voyager
Salon
Salon


Anreise und Heimathafen:
Die Anreise erfolgt von Deutschland / Österreich / Schweiz über Dubai nach Port Sudan.

Klima und beste Reisezeit: Das Klima im Sudan ist, allgemein gesprochen, tropisch bis randtropisch. Da das Land jedoch flächenmäßig das größte des gesamten afrikanischen Kontinents ist, verwundert es kaum, dass das Klima nicht einheitlich ist. Doch uns interessiert in erster Linie der relativ schmale Küstenstreifen. Es ist immer warm bis heiß, im Sommer (Juni, Juli, August) so heiß, dass wir keine Touren fahren. Im Winter kann man nachts im Freien auch einmal einen Pullover vertragen.

Die 40m lange und 8 m breite Motoryacht, bietet luxuriöse Unterkünfte für 25 Gäste in 8 Doppelkabinen (mit getrennten Betten), 1 Dreibettkabine, 2 Doppelbettkabinen und 1 Suite. Der Salon ist in Eichenholz gestaltet und mit einer Bar sowie TV/Video/DVD/Stereo ausgestattet. Ein großes Sonnendeck bietet einen herrlichen Ausblick und einen ruhigen Ort zum Entspannen und Sonnenbaden.

Master cabin
Up cabin
Down cabin


Verpflegung:
Vollpension (Frühstück, Mittag- und Abendessen) in Buffetform, Erfrischungsgetränke, Mineralwasser, Tee, Kaffee.

Die Tauchgründe des Sudan sind unberührt und atemberaubend: Steilwände, eine reiche Unterwasserflora und –fauna und interessante Wracks, wie z.B. die Umbria oder Jacques Cousteau`s „Precontinent II“. Manchmal kreuzt ein junger Tigerhai den Weg der Taucher. Nicht selten begegnet man Weißspitzenhaien, Hammerhaien und Mantas.

Unterwasserwelt Sudan
Unterwasserwelt Sudan

Im Preis inbegriffen: Unterbringung in halber Doppelkabine, Vollpension (Frühstück, Mittag- und Abendessen), Erfrischungsgetränke, Tee, Kaffee, Mineralwasser, 3 Tauchgänge täglich (inkl. Nachttauchgänge), 12 l Flasche, Blei und Guide.

Nicht im Preis inbegriffen: Flüge, evtl. Zwischenübernachtung in Dubai, Gebühren zwischen € 292 und € 397 (Meet & Assist, Transfers ab/an Flughafen Port Sudan, sudanesische Steuern, Servicegebühren an Bord inkl. Trinkgelder, Treibstoffkostenzuschlag, Details siehe unten), Visum $ 155, Gebühren zahlbar in bar an Bord. Alkoholische Getränke und Nitrox.

Die AGBs ergänzend gelten nachfolgende Anzahlungs- und Stornoregelungen. Anzahlung: 25% nach Buchung, Restzahlung 45 Tage vor Reisebeginn. Stornierung: bis 30 Tage vor Tourbeginn 20 % des Reisepreises, bis 18 Tage vor Tourbeginn 50 %, bis 10 Tage vor Tourbeginn 75 % des Reisepreises und ab 9 Tagen vor Reisebeginn oder bei Nichterscheinen 100%. Nach Wahl des Reiseveranstalters kann aber auch eine konkret berechnete Rücktrittsentschädigung verlangt werden.

Gebühren (je nach Länge der Tour): Nitrox (je nach Länge der Tour):

Bitte beachten Sie, dass Nitrox vor Antritt der Reise beim Schiffsmanagement angemeldet werden muss.

Gruppenkonditionen: Einzelkabinenzuschlag: 50%.

Dreibettkabine: 50% Ermäßigung auf den 3. Platz.

Aufpreis: Doppelbettkabine € 15 pro Nacht und Kabine

Hinweise: